Hier geht's zur App!
Park Logo Head

Snowpark Gastein – Ride at Ease im Pongau
30.10.2018

Unglaubliche zwölf Jahre thront der Snowpark Gastein bereits in der Stubnermulde und bietet Shreddern einen Playground, auf dem sich Pros und Groms gehörig austoben können. Zum vollen Dutzend zeigt sich der Gasteiner Park von seiner besten Seite: Mit frisch reparierten Obstacles und einem gewohnt kreativen Setup wird der Snowpark Gastein wieder zum Freestyle-Hotspot für motivierte Rider.

Es wurde geflext, gehämmert und geschliffen: Dank der Shape Academy-Crew und ihren Reparaturarbeiten sind bereits jetzt alle Obstacles auf Vordermann gebracht und bereit für ihren Winter-Einsatz. Bei insgesamt 22 Rails, Boxen und Tubes hatten die Handwerker auch so einiges zu tun, der Gedanke an einen komplett ausgebauten Snowpark Gastein hat sie aber trotz all der Arbeit lächeln lassen. Denn mit Kickern und Schnee Features kommt das Setup auf fette 35 Obstacles!

 web gastein 13 03 2017 action sb local shaper roland haschka qparks 007
 web gastein 19 03 2016 action fs unknown rider roland haschka qparks 020
 web gastein 19 03 2016 action fs max heider roland haschka qparks 016
 web gastein 13 03 2017 scenic roland haschka qparks 010
 web gastein 13 03 2017 lifestyle sb roland haschka qparks 002
 web gastein 26 03 2017 action fs unknown rider roland haschka qparks 006
 web gastein 19 03 2016 scenic daniel ausweger qparks panorama
 web gastein 19 03 2016 action sb unknown rider roland haschka qparks 073
 web gastein 19 03 2016 action sb dominik pichler roland haschka qparks 080
 web gastein 26 03 2017 lifestyle fs sb roland haschka qparks 001
 web gastein 26 03 2017 action sb unknown rider roland haschka qparks 002

Beginner-, Medium- und Advanced Area. Im Snowpark Gastein kommen Freestyle-Neulinge genauso wie erfahrene Shredder auf ihre Kosten. Sei es nun ein Pyramid Jib, Kicker mit zwei, vier oder acht Metern Länge, eine Cannon Tube, eine Elephant Box und vieles mehr: Am Stubnerkogel wird auch diesen Winter garantiert niemandem langweilig! Den Park erreicht man übrigens wie auch schon im letzten Jahr mit der Angertalbahn oder der Stubnerkogelbahn I. Einmal dort angekommen, ermöglicht einem der Burgstalllift direkt neben dem Park möglichst viele Laps ohne ständig lange Liftfahrten in Kauf nehmen zu müssen.

Need some Cash? Show some Tricks!
Wer schon immer mal mit den eigenen Tricks richtig Kohle verdienen wollte, sollte sich den 15. Februar 2019 rot im Kalender anstreichen. Denn da macht die Cash 4 Tricks Tour von Ski Amadé im Snowpark Gastein halt! Was dort am Programm steht ist im Grunde schnell erklärt: Ihr zeigt auf diversen Obstacles euren Style und bekommt für jeden gelungenen Trick Cash auf die Hand.

Jetzt fehlt nur noch eines: der Schnee. Und bis die erste Session am Stubnerkogel ansteht, braucht es noch einiges davon. Wer bis dahin weiter auf dem neusten Stand bleiben möchte, ist auf der Facebook Page, dem Instagram Account und der Website des Snowpark Gastein genau richtig! Mit der App für Android und iOS gibt´s außerdem die Möglichkeit, sich alle News direkt aufs Smartphone zu holen! Shred it like Pongau!

More Stuff